Barion Pixel

Die Unit-Linked Versicherung

Das Konzept der Unit-Linked (der fondsgebundenen) Lebensversicherung

Im Gegensatz zu traditionellen gemischten Versicherungen profitierst du bei einer Unit-Linked Versicherung von den Renditen der von deinen gewählten Anlagefonds. Diese Art der Investition wurde in den 1950er Jahren eingeführt, und seitdem verbreitete sie sich und begann sich dann zu entwickeln.

Die fondsgebundenen Lebensversicherung

Der Sicherheit der Unit-Linked Lebensversicherungs

Da die Unit-Linked Versicherung deine zukünftigen Optionen stark beeinflusst, beaufsichtigen sowohl die Aufsichtsbehörde der Versicherungsunternehmen (in Ungarn das heißt MABISZ) als auch die die Zentralbank ist die Aufsichtsbehörde der Finanzinstitute (in Ungarn das ist die MNB) regelmäßig die Versicherer.
Dein hier platziertes Geld ist durch Anlegerschutzfonds geschützt. Ich betone, dass Anlegerschutzfonds nur recht hat, dass, wenn dein Geld infolge einer Straftat verschwindet, es nicht mehr der Fall ist, wenn du selbst eine schlechte Investitionsentscheidung triffst.

Bedeutung der Unit-Linked Lebensversicherung

Die fondsgebundene Versicherung ist eine Lebensversicherung, die gleichzeitig eine Kapitalanlage ist. Das in dieser Form investierte Geld wird in die Einheiten der Investmentfonds investiert, die Rendite darauf kommt dem Kunden zugute.

Wie funktioniert eine Unit-Linked Lebensversicherung?

Der Versicherer zieht die Prämie für Lebensversicherungen (und andere Dienstleistungen) von der Prämie des Versicherungsvertrags ab und trägt seine eigenen Betriebskosten, der Rest wird in separat verwaltete Investmentfonds mit einer vom Kunden gewählten unabhängigen Anlagepolitik investiert.
Jeder Anlagefonds besteht aus Anlagevehikeln (zB Obligationen, Aktien, Einheiten anderer Fonds), die seiner Anlagepolitik entsprechen. Anlagefonds werden in Einheiten aufgeteilt und der Kunde erhält eine Rendite auf die Änderung des Preises der Einheiten. Jeder Kontrakt profitiert vom Anlageergebnis durch Preisänderungen der Anteile, zu denen er gehört.

Warum ist eine Unit-Linked Lebensversicherung gut?

Warum brauchst du Investitionen?

Wenn du einen groben Finanzplan erstellst, wann du Geld in deinem Leben haben musst (Kindererziehung, Rente, eigenes Haus usw.) und es über die verbleibende Zeit umteilen, erhältst du den Betrag, den du dafür zurücklegen sollst in einem „Sparschwein“.
Dieser Betrag ist für die meisten Menschen in der Regel deutlich höher, als sie alleine sammeln könnten, sodass eine Investition erforderlich ist, deren Rendite den fehlenden Teil ausgleichen kann.
Am bequemsten ist der Einstieg in die Geldanlage in einem Wertpapierdepot oder über eine fondsgebundene Lebensversicherung.

Wie unterscheidet sich ein fondsgebundenes Konto von einem Wertpapierdepot?

Obwohl einzelne Wertpapiere auch über das Wertpapierdepot verfügbar sind, ist für deren Auswahl (wann und welche gekauft und welche verkauft werden) Fachwissen erforderlich. Die meisten Menschen haben dies jedoch nicht, daher sind Investmentfonds für sie auch eine Art Sicherheitsfaktor.

Das gilt natürlich nur, wenn du das Richtige für dich auswählst. Wir können dir dabei helfen, send eine Nachricht, um einen Termin zu vereinbaren.

Musterportfolios

Viele Menschen eröffnen ein Wertpapierdepot, weil sie ihre Geldanlage aktiv gestalten wollen. Natürlich kannst du ein bestimmtes Portfolio auch jahrelang über ein Depot führen, aber die fondsgebundene Lebensversicherung macht es dir aufgrund der Musterportfolios und verwalteten Fonds einfacher.

Ziele setzen

Eine Unit-Linked Versicherung ist langfristig angelegt, daher gehört eine Bedarfsanalyse zwingend dazu. Dann hast du zumindest ziemlich genau bestimmst, warum du immer noch damit anfangen willst. Auf diese Weise kannst du einen Vertrag auswählen, der deinem eigenen Risikoniveau, Zeitrahmen und anderen Optionen entspricht.

Spargewohnheit (auch mit kleinen Beträgen)

Ein fondsgebundener Vertrag mit laufender Gebühr hat den Vorteil, dass du zahlst dein Eigenkapital regelmäßig ein und baust es auf. Dies hilft auch dabei, sich eine Gewohnheit anzueignen, nämlich nicht sein gesamtes Vermögen in der Gegenwart auszugeben.
Bei einem normalen Wertpapierdepot gibt es seitens des Geldinstituts keine „Warnung“, sodass deine Einzahlung leicht in Verzug geraten kann. Solange kleine Beträge bei einem Wertpapierdepot keine großen Vorteile bringen, ist dies bei fondsgebundenen Versicherungen der Fall.

Du brauchst statt eines Wertpapierdepots ein fondsgebundenes Konto?

Die Antwort ist also ganz einfach: Wenn du den Geld- und Kapitalmarkt verstehst oder den Hintergrund eines Privatbankiers hast, der für dich nach gründlicher Analyse vorteilhafter berät als eine fondsgebundene Versicherung, dann brauchst du das nicht.
Wer ohne Erfahrung sein Investment selbst managen möchte, hat ohne Grundkenntnisse nicht allzu viele Chancen, es gut zu machen. Ohne Finanz- und Wirtschaftskenntnisse brauchst du einen Anlageberater, es spielt nur eine Rolle, für welchen du sich entscheidest. Dies wird zum einen durch Musterdepots und verwaltete Fonds ersetzt, zum anderen helfen wir auf Wunsch weiter.

Prüfung von Unit-Linked Versicherungen

Vielerorts kann man im Netz lesen oder sogar persönlich Meinungen hören, dass für niemanden eine fondsgebundene Lebensversicherung angeboten wird, weil man da nicht gut rauskommt.
Es ist eine Tatsache, wenn du steigst ohne Fachwissen in die allererste entgegenkommende Option ein und sie nicht gut nutzen, garantiert scheitern werden.

Dies kann auch der Fall sein, wenn du schließ einen Vertrag ab, indem du hörst jemandem zu, der ihn nicht versteht und dir alles was du hören möchtest verspricht, nur um ihn zu unterschreiben. Dies kann passieren, wenn sich jemand für ein Vertriebsnetz anmeldet, gestern Bäcker war und jetzt Finanzberatung teilt. Und jetzt entschuldige ich mich bei den Bäckern (ich hätte auch einen anderen Beruf mitbringen können), aber genauso wie ich mit 0 Tagen Übung kein „normales“ Brot backen kann, gilt es auch umgekehrt.

Ist das Vertriebsnetz schlecht?

Bevor du denkst, dass wir Vertriebsnetze zu lassen: Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Verkäufer vor, nicht mit dem Netz. Ich habe bereits einen Vertrag mit einem Finanzinstitut gesehen, der nach 17 Jahren nicht einmal für den darauf platzierten Betrag bestand, und ich habe auch einen gesehen, der über ein Netzwerk als fortlaufende Gebühr gestartet wurde und nach 3 Jahren positiv war.
Daher bin ich davon überzeugt, dass ein bestimmter Produkttyp nicht schlecht sein kann, so wie er ist. Es ist möglicherweise nicht das Beste für dich, oder die Option ist direkt im Produkt enthalten. Du musst nur wissen, wie du es gut verwendest. Deshalb solltest du sich besser informieren als distanzieren.

Solltest du den Vertrag kündigen, wenn jemand sagt, dass er falsch ist?

Darauf gibt es keine klare Ja- oder Nein-Antwort. Es hängt davon ab, was sie stattdessen anbieten.

Bringt es etwas wenig oder zeitweise schlechter als du denkst, musst du es noch nicht kündigen. Vor allem, wenn es stattdessen nichts anderes gibt. Schließlich bringt dir die Gewohnheit des Sparens hier mehr als nur die Kündigung.

Ein schlechtes Beispiel für Kündigung

Ich habe gesehen, dass der Makler nach den ersten 2-3 Jahren (also der teuersten Phase) den Kunden kontaktiert hat, dass dieser Vertrag doch nicht gut ist, ihn kostenlos machen (Kündigung war dort keine gute Option) und unterschreiben noch einer. Er hatte ungefähr 10-15 Verträge auf Familienebene. Du hast es vielleicht schon erraten: Das Ergebnis war nicht viel, weil sie immer wieder nur an dem Punkt angelangt waren, an dem sie die Kosten (und damit die Provision) bezahlt haben.

Ich habe auch jemanden getroffen, der auf dem 10-Jahres-Vertrag gesagt hat, er sei in einer sehr schlechten Position, er müsse gekündigt werden, weil der Rückkaufswert nicht den aktuellen Wert erreiche. Nun, der Rückkauf und der aktuelle Wert dieses Kontrakts werden gemäß der Rückkauftabelle im 15. Jahr gleich sein. Von der Rendite her war es jedenfalls im Vergleich zu den eingezahlten Beträgen besonders gut. Wenn ich nicht mit eigenen Ohren gehört haben sollte, dass der Rückzahlungswert mit dem aktuellen verglichen werden soll, nicht mit dem eingezahlten, dann kann ich das nicht glaube es. (Da es eine Lüge ist.)

Wann Kündigung eine gute Idee ist

A fenti két esetben ésszerűtlen a szerződés felmondása, mert nem érsz el vele nagyobb eredményt. Akkor viszont mindenképp elgondolkodnék egy új szerződés indításán, ha a hozamai In den beiden oben genannten Fällen ist eine Vertragskündigung unzumutbar, da du damit keine größeren Ergebnisse erzielen wirst. Andererseits würde ich auf jeden Fall in Betracht ziehen, einen neuen Vertrag abzuschließen, wenn deine Renditen zu keinem Zeitpunkt den Wert von TER überschreiten, selbst wenn du sich für einen anderen Investmentfonds entscheidest. Denn in diesem Fall gewinnst du mit deiner Spargewohnheit nicht nur nicht, sondern verlieren gezielt damit. An anderer Stelle könnte dein Geld jedoch arbeiten.

Merkmale der fondsgebundenen Versicherung

Zeitraum

Sowohl Pauschal- als auch laufende Prämienverträge können sowohl auf Lebenszeit als auch auf (vorher festgelegte) Laufzeit abgeschlossen werden.

Laufzeitversicherung

In diesem Fall endet deine Versicherung an dem von deinen angegebenen Datum. Du hast dann die Möglichkeit zu entscheiden, wie du forderst dein Geld zurück. Du willst eine Pauschale oder eine Rente. Bei Verträgen mit laufender Prämie ist sie häufig bei Unternehmen zu finden (hier gibt es entweder steuerliche Gründe oder sie ist zweckgebunden), und die Rentenversicherung ist eine fondsgebundene Versicherung mit laufender Prämie.

Whole-Life Lebensversicherung

Dieser Modus hat kein voreingestelltes Ablaufdatum. Das bedeutet jedoch nicht, dass du nie Zugriff auf dein Geld haben wirst, schließlich sind auch hier vollständige oder teilweise Rückkäufe möglich.Dieser Modus hat kein voreingestelltes Ablaufdatum. Das bedeutet jedoch nicht, dass du nie Zugriff auf dein Geld haben wirst, schließlich sind auch hier vollständige oder teilweise Rückkäufe möglich.

Je nach Versicherungsprämie

Laufende Zahlung der Gebühren

Der Versicherer erwartet dann in festgelegten Abständen und in gewissem Umfang Versicherungsprämien von dir.

Einmalige Gebühr

Bei Vertragsabschluss wird nur zu Beginn das Versicherungsgeld von dir erwartet.

Ad-hoc-Gebühr

Die Ad-hoc-Gebühr kann sowohl mit laufende Zahlung als auch mit einmalige Gebühr verknüpft werden. Dabei kannst du selbst entscheiden, wann und wie viel du zahlst ein und wann du wie viel entnimmst.

Die Unit-Linked Lebensversicherungskosten

Die Höhe der Gebühr hängt davon ab

  • in welchem ​​Land du den Vertrag abgeschlossen hast
  • es handelt sich um eine laufende Zahlung der Gebühr oder einen einmalige Gebühr
  • gegebenenfalls kann die Vertragsdauer von Bedeutung sein
  • Generell gilt, dass in den ersten 2-3 Jahren bei fondsgebundenen Verträgen mit fortlaufender Gebühr die höchsten Kosten anteilig abgezogen werden.

Das bedeutet für dich zweierlei:

  • Hast du keine Angst, wenn der Wert deines Vertrags am Anfang sehr hässlich aussieht. Eine richtig gewählte Lösung kommt langfristig ins Gleichgewicht, was du am Anfang siehst, ist ein natürlicher Prozess.
  • Start nur mit langfristigen Zielen einen laufende Zahlung der Gebühr. Denn die höheren Kosten kannst du nur langfristig herausholen. (Wenn du nicht so viel Zeit hast, wähl einen einmalige Gebühr)

Einmalige Gebühr ziehen die Kosten in der Regel als Funktion der Zeit ab, gerade um dem Agenten weniger Gelegenheit zum Schummeln zu geben. (Eine längere Laufzeit bedeutet in den meisten Fällen eine höhere Provision.)

Am günstigsten ist der Kostenabzug von Ad-hoc-Gebühren, womit auch versucht wird, die Kunden zum Sparen anzuregen. Leider kannst du ein Ad-hoc-Konto nicht alleine beantragen, du musst es zu einem laufende Zahlung der Gebühr oder einmalige Gebühr Hauptkonto hinzufügen.

Besteuerung von Unit-Linked Versicherungen

Die Besteuerung erfolgt nach den geltenden Steuergesetzen. Dieses Gesetz ist von Land zu Land unterschiedlich. Das folgende Beispiel gilt nach ungarischem Recht.

Als Privatperson

Der Vertrag wird typischerweise nach dem erzielten Wachstum besteuert. Das heißt, du hast 100 Geldeinheiten bezahlt, du hast 110 zurückbekommen, dann sind 10 die Steuerbemessungsgrundlage. Dies wird rechtzeitig, wenn du den Vertrag monetarisierst. Wenn du den Vertrag also 5 Jahre lang behältst, wird am Ende des 5. Jahres geprüft, wie stark sich der gezahlte Betrag erhöht hat.

Als Unternehmen

Das Rechnungslegungsgesetz regelt, wie die Besteuerung durchgeführt werden soll. Ein Unternehmen muss die Vermögenswerte, die es hält, jedes Jahr während der Bilanzperiode bewerten.

Daher bewerten die Unternehmen diese Verträge jährlich zum Marktwert (nicht nur Unit-Linked Typen). Wenn sie einen Gewinn erzielt haben, erhöht dies das Ergebnis der Finanzgeschäfte und damit die Steuerbemessungsgrundlage, und wenn sie im Bereich der Investitionen ein schlechtes Jahr abgeschlossen haben, verringert dies die Steuerbemessungsgrundlage.

Flexibilitätspunkte für Unit-Linked – Versicherung

Anpassbarkeit

Es gibt eine ewige Regel für das Investieren. Rendite, Erreichbarkeit und Sicherheit bilden ein Dreieck, in dem nicht alle drei gleichzeitig deinen gehören können. Bei der Unit-linked Versicherung hast du die Möglichkeit, einen Punkt nicht ganz, sondern nur teilweise zugunsten eines anderen Punktes freigeben zu müssen.

Vererbung

Im Falle eines Unglücks über den Guthabenbetrag deiner Unit-Linked Versicherung erhält der Begünstigte im Todesfall den hier hinterlegten Betrag und die Todesfallleistung kurz nach der Benachrichtigung. Das heißt, es unterliegt nicht dem Erbschaftsverfahren und ist nicht steuerpflichtig.

Änderbarkeit während der Laufzeit

Kontinuierliche Gebührenverträge können in der Regel für bis zu 10-15-20 Jahre abgeschlossen werden. Allerdings rechnet niemand mit einer solchen Zeitspanne. Dementsprechend kannst du die Zahlung der Gebühr möglicherweise dauerhaft oder nur vorübergehend einstellen und dann nach Belieben wieder aufnehmen (auch bei einer dauerhaften Einstellung).
Ebenso hast du die Möglichkeit, Höhe und Tempo der Gebührenzahlung zu bestimmen.

Barrierefreiheit

Abgesehen von Rentenversicherungen, bei denen der Staat den Zugang verbietet, kannst du auch aus fondsgebundenen Versicherungen vor Ablauf der Laufzeit Geld beziehen. Natürlich hat dies potenzielle Gebühren und steuerliche Auswirkungen, aber dein Geld wird nicht konkretisiert.

Worauf ist bei der Unit-Linked Lebensversicherung zu achten?

Renditen von Investmentfonds

Obwohl die vergangene Wertentwicklung von Investmentfonds nur ein Anhaltspunkt für die Zukunft ist, sagt sie sicherlich viel aus, wenn sie bisher nicht in der Lage waren, das erwartete Renditeniveau zu erreichen.
Diese Renditeerwartung muss nicht zu hoch sein. In den meisten Fällen wird einerseits mindestens der Wert der vertragseigenen TER erreicht, dh dein Geld verliert zumindest nicht an Wert. Darüber hinaus bleibt der aktuelle Inflationswert, dh die Kaufkraft deines Geldes erhalten.
Wenn beides in einem bestimmten Vertrag nicht erfüllt werden kann, suche entweder nach einem anderen Vertrag oder nach einer anderen Versicherungsgesellschaft.

Laufzeit

Anlageziele werden in der Regel langfristig erreicht. Da bei regulären Premium-Versionen der weitaus größte Teil der Kosten zu Beginn der Laufzeit abgezogen wird, gilt dies insbesondere für diesen Modus. Eine vorzeitige Vertragsauflösung kann sogar dazu führen, dass du bekommst nicht annähernd so viel Geld zurück, wie du investiert hast.

Risikomanagement

Investmentfonds selbst bestehen aus mehreren Vermögenswerten, wodurch ein diversifiziertes Portfolio entsteht. Wenn du dein eigenes Risiko weiter reduzieren möchtest, hast du die Möglichkeit, innerhalb eines bestimmten Vertrages aus mehreren Publikumsfonds zu wählen.
Bevor du eine Wahl triffst, suche entweder Expertenhilfe oder lies die Anlagepolitik und das Risikoniveau dieses Fonds sorgfältig durch.

Portfolio-Management

Du kannst entscheiden, wie viel du dein Geld aktiv verwalten möchtest, entweder von Beginn oder sogar jederzeit. In den meisten Fällen hast du die Möglichkeit zu entscheiden, dass du überhaupt nicht aktiv an deiner Investition beteiligt sein möchtest. Anschließend stehen dir Musterdepots und verwaltete Vermögensfonds zur Verfügung.
Da es sich um langfristige Anlagen handelt, können sich deine Lebenssituation und deine Ziele zwischenzeitlich ändern. Deshalb bieten Versicherer die Möglichkeit, die Zusammensetzung deines Portfolios 1-2 Mal im Jahr kostenlos zu ändern.
Wenn du nimmst eine Änderung vor, gilt dies für Gebühren, die du bereits bezahlt hast, sodass du jedes neue Geld, das Sie senden, separat deklarieren musst.

Die Risiko von Unit-Linked Lebensversicherungs

Investitionsrisiko

Du hast die Möglichkeit, ein Portfolio aufzubauen, das deinem eigenen Risikoniveau entspricht. Der Wert deiner Anlage wird grundsätzlich durch die Kursentwicklung der Investmentanteile bestimmt, je nachdem kannst du einen Gewinn erzielen, aber auch einen Verlust erleiden.

Wechselkursrisiko

Viele der Investmentfonds sind nicht in Landeswährung registriert. Aufgrund von Skaleneffekten werden diese von einem größeren Fondsmanager verwaltet, sodass ihr Wert normalerweise in anderen Währungen ausgedrückt wird, selbst wenn du in deiner Landeswährung bezahlt hast.
Das bedeutet für dich, dass du bei einer Einzahlung weniger Investmentanteile zu einem höheren Wechselkurs kaufst, bei einer Auszahlung aber die gleiche Anlage teurer verkaufen und somit mehr Geld bekommst zurück.

Die Rolle der Kosten in der fondsgebundenen Versicherung

Die Vertragskosten werden vom Versicherer in jedem Fall abgezogen, unabhängig davon, welches Ergebnis du mit dem Vertrag erzielt hast.

Das bedeutet für dich: Um am Ende nicht weniger Geld zu haben, als Sie eingezahlt haben, musst du unbedingt in der Lage sein, eine über den Kosten liegende Rendite zu erzielen.

Bei Unit-Linked Verträgen werden die Kosten nicht auf Jahresbasis in gleichem Umfang, sondern im Durchschnitt über die Laufzeit angegeben. Dies geschieht, weil der Kostenabzug, wie bereits erwähnt, nicht gleichmäßig ist.

Damit der Versicherer vorab Durchschnittskosten ermitteln kann, basiert dieser auf dem Vertrag eines Musterkunden. Dieser Musterkunde ist überall gleich, sodass du Verträge vergleichen kannst. Dieser Kunde sind jedoch nicht du, weshalb es zu Kostenunterschieden kommen kann.

Es kann sich auf deine eigenen Kosten auswirken:

  • erforderliche Lebensversicherung oder andere Zusatzleistungen
  • Verwendung einer Ad-hoc-Konto
  • ausgewählte Vermögensfonds

Daran sieht man auch, dass die TER zwar wichtig für die Vergleichbarkeit ist,
aber das ist nicht der wichtigste Faktor, da sie nicht das einzige Merkmal der fondsgebundenen Lebensversicherung ist.

Wie kommst du an dein Geld?

Fälligkeitszahlung

Befristete UL-Versicherungen laufen nach Ablauf nicht weiter, sondern der Versicherer zahlt den aktuellen Rechnungsbetrag.

Rückkauf

Ein lebenslanger UL-Vertrag bedeutet nicht, dass du dieses Geld nie mehr sehen wirst, nur die Erben. 🙂 Du hast die Möglichkeit, bis zum aktuellen Stand deines Kontos Geld vom Vertrag abzuheben. Dies wird als teilweiser oder vollständiger Rückkauf bezeichnet.

Berücksichtig dann die aktuellen Wechselkurse sowie etwaige steuerliche Auswirkungen. Der Versicherer kann von dir verlangen, dass du einen Mindestbetrag auf dem Konto belässt, oder das Konto wird gekündigt.

Sterbegeld

Mit dem Tod des Versicherten erlöschen sowohl der lebenslange als auch der feste Laufzeit. Der Versicherer zahlt in diesem Fall den Zeitwert der Rechnung und stellt zusätzlich die im Vertrag genannte Summe als Lebensversicherung zur Verfügung.

Prüf unbedingt Folgendes, bevor du einen Vertrag unterzeichnest

Deine eigenen Ziele

Es ist viel einfacher, ein Mittel zum Zweck zu finden, als über einen langen Zeitraum für etwas zu bezahlen, von dem man nicht weiß, warum.

Dein Finanz- und Anlagewissen, deine Risikobereitschaft

Das wird sich im guten Fall zwar ändern, aber ohne dieses Wissen wirst du keine Lösung finden können, die deiner eigenen Risikobereitschaft entspricht. Dabei hilft der Fragebogen zur Bedarfsermittlung, der zwingende Voraussetzung für einen Vertragsabschluss ist.

Eigene finanzielle Mittel und sonstige finanzielle Verpflichtungen

Ein Dauervertrag mit einer höheren Startgebühr kann sogar eine VIP-Lösung mit günstigerer Kostenstruktur sein, von der du profitieren kannst. Dann musst du wissen, ob es in den Rahmen passt oder zu Lasten anderer Verpflichtungen geht.

Die Bedingungen des angebotenen Vertrages

Betracht den Service, die Gebühr, die Laufzeit, die Investitionsmöglichkeiten und die Kosten zusammen. Die Bedeutung des TER-Werts wurde bereits oben diskutiert, aber wir haben gesehen, dass dies nicht die einzige Überlegung bei der Entscheidung ist.

Setz auf persönliche Beratung statt auf Rechner

Überprüf mehrere Optionen auf dem Markt, entweder von demselben Versicherer oder einem anderen.

Was ist das Problem mit Online-Rechnern für Unit-Linked Lebensversicherungen?

Es ist eine natürliche Anforderung deinerseits, wenn du vor dem Abschluss die für dich beste fondsgebundene Versicherung auswählen möchtest. Viele haben bereits viele verschiedene Arten von Taschenrechnern erstellt, von denen sind allgemeine Taschenrechner, und andere, die für ein bestimmtes Produkt oder sogar eine Produktvariante entwickelt wurden.
Bei allgemeinen Rechnern lässt sich sagen, dass die meisten entweder das Produkt als beste Unit-linked Versicherung hervorheben, das das Beste für den Entwickler hat oder die niedrigste TER. Auch wenn dies das Beste für dich sein mag, ist es alles andere als sicher.
Produktspezifische Taschenrechner sind schon eine Stufe besser, denn hier müssen sie das Wissen um den jeweiligen Modus, über den sie sprechen, möglichst authentisch darstellen. Ein weiteres Problem ist, dass dies nicht überall verfügbar ist, sodass deine Wahl nicht unbedingt einfach ist.

 

Das Wissen eines durchschnittlichen Online-Rechners

Investitionsdaten


Investition pro Monat
Ft (EUR, etc)
Investition pro Jahr
Ft (EUR, etc)
Anfangsinvestition (das ist der Betrag, den du zahlst zu Beginn ein)
Ft (EUR, etc)
Zeit
Jahr(e)
Das ist die Rendite, die du pro Jahr nach Abzug der Kosten erwartest
(%)

Ergebnis


Vollständige Zahlung
Ft (EUR, etc)
Die monatlichen Zahlungen werden am Ende des Zeitraums so viel wert sein (dies ist der Zukunftswert)
Ft (EUR, etc)
Die jährlichen Zahlungen werden am Ende des Zeitraums so viel wert sein (dies ist der Zukunftswert)
Ft (EUR, etc)
Deine allererste Zahlung wird am Ende der Laufzeit so viel wert sein (das ist der Zukunftswert)
Ft (EUR, etc)
Deine Gesamtinvestition wird sich wie folgt auswirken
Ft (EUR, etc)

 
Beachte dass mit der erwarteten Rendite auch das Risiko steigt! Die im Rechner berechneten Werte sind Richtwerte und entsprechen nicht unbedingt dem, was du bei einer persönlichen Beratung erfahren würdest. Die Rendite deiner Investition wird von vielen Faktoren beeinflusst, die sich nicht im Voraus berechnen lassen.

 

Wo kann der Rechner rutschen?

Das Erstellen eines genauen Taschenrechners zu diesem Thema ist nicht so einfach. Bei der Kfz-Pflichtversicherung bist du es vielleicht schon gewohnt, einige Eckdaten anzugeben, mit denen sich deine nächste Jahresprämie auf den Cent genau berechnen lässt.
Allerdings schließt man eine Unit-Linked Versicherung in der Regel nicht für ein Jahr, sondern für Jahrzehnte ab. Daher ist es fast unmöglich, in nur 10 Jahren Folgendes zu sagen:

  • in welche Anlagefonds du leitest dein Geld um
  • wie sich der Wechselkurs dieser Fonds entwickeln wird
  • änderst du deine Gebühr (entweder mit einer Gebührenerhöhung oder einer Gebührenermäßigung)
  • möchtest du deine Investition pausieren?
  • wird es sein, und wenn ja, wann und wie, wenn du auch dein Ad-hoc-Konto verwendest
  • ob du kaufst es teilweise zurück

Da diese nicht vorhersehbar sind, bleiben die Ecknummern und die großen Allgemeinheiten, dass, wenn alles gut geht, dies und das zu erwarten ist.

Wann ist eine Unit-Linked Versicherung überhaupt nicht zu empfehlen?

Ich empfehle auf keinen Fall irgendeine Form von UL-Versicherung, wenn:

  • Du suchst nur im Falle eines unerwarteten Ereignisses eine erstattungsfähige Versicherung, dh du benötigst eine Risikoversicherung, keine Investition. Dann kann dir dieses Formular aufgrund des Zeitrahmens sowie des Investitionsteils zu teuer sein.
  • Kurzfristige Planung mit ungewissem Sparen: Wenn du noch kein Ziel hast oder nicht weißt, wie lange du diesen Betrag beiseite legen kannst, gelten sogar die Vertragsbedingungen für dich. Das heißt, dass du entweder einen Verlust machst, oder wenn du einen Gewinn erzielst, erhältst du ihn trotzdem, indem du zu viel Last auf sich nimmst.
  • Du suchst nach einer einfachen, risikofreien und vorhersehbaren Sparmöglichkeit: Eine risikofreie Anlage mag gut klingen, aber deine Rendite liegt in der Regel unter der Inflationsrate, und du kannst nicht unbedingt die TER einer UL-Versicherung extrahieren. Wenn du also sehr risikoscheu bist, ist diese Lösung nichts für dich.

Wann bist du mit der Unit-Linked Versicherung gut unterwegs?

Mit der für dich optimalen Variante der fondsgebundenen Versicherung (z. B. Beitragszahlungsart, Wahl nach Höhe) bist du gut beraten, wenn du:

  • Planst langfristig
  • Willst mit deiner Investition Gewinn erzielen und bist dabei bereit, ein gewisses Risiko einzugehen
  • Suchst flexible Lösungen, die zu deiner Lebenssituation passen: ob du der Art und Weise, wie du deine Investition oder das Tempo deiner Zahlungen verwaltest, hast du die
  • Möglichkeit, diese über eine UL-Versicherung abzuschließen.

Fragen:

  1. Glaubst du, dass du für deine Zwecke ein separates fondsgebundenes Konto benötigst?
  2. Wie hoch ist deiner Meinung nach die monatliche Gebühr, bei der es sich bereits lohnt, einen Vertrag mit Dauergebühr abzuschließen? (z. B. aufgrund von Abzug aufgrund von Verwaltungskosten oder Schnelligkeit der Kapitalbeschaffung)
  3. Wie würdest du ein mittelfristiges Ziel mit einer Unit-Linked Lebensversicherung lösen?

Hier kannst du sich mit deinen Fragen an uns wenden. Gerne lese ich auch deinen Beitrag auf Social-Media-Plattformen.

Dieser Artikel ist auf Englisch und Ungarisch verfügbar.
Englische Flagge The unit-linked insurance
Ungarische Flagge A unit-linked életbiztosítás
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.